titelrechts1
titellinks1
titel-orig
astner.claudia@gmx.at
 
Impressum
 
"Ferienwohnungen Astner"  Claudia Astner A-9631 Jenig Tröpolach 38  Tel.: +43 4285 360
Sommer
 
Winter
 
Die Ferienregion Nassfeld - Hermagor bietet im Sommer die vielfältigsten Erholungsmöglichkeiten.
Egal ob Sie Ruhe und Erholung in unberührter Natur suchen oder ob Sie Aktivurlaub genießen möchten.
 
Bei Familie Astner in Tröpolach ist beides möglich!
Unser kleiner Bauernhof ist für Kinder immer wieder ein Erlebnis.
Nur wenige Meter entfernt befindet sich der Millenium Express der Sie auch im Sommer, mit der Pluscard gratis, bequem auf den Berg bringt.
Auf der Tressdorfer Alm erwartet Sie dann Abenteuer pur.
Ob Sie das
Felsenlabyrinth erkunden oder eine Abfahrt auf der 2 km langen Sommerrodelbahn  "Pendolino" genießen, für Eltern und Kindern wird es hier nie langweilig.
Ein beliebtes Angebot der Region Nassfeld Hermagor ist die "Pluscard" mit der Sie viele Vergünstigungen in der gesamten Region in Anspruch nehmen können.
Als Partnerbetrieb bekommen Sie die
Pluscard bei einem Aufenthalt bei uns gratis!
Die Karnischen Alpen sind bekannt für Ihre wunderschönen Wandermöglichkeiten.
Ob von gemütlichen Almwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Klettertouren ist alles möglich.
Genießen Sie einfach unsere herrliche Bergwelt.
Hausherr Josef, als Wanderführer kann sicher viele hilfreiche Tipps geben. Nach Möglichkeit unternimmt er gerne eine Tour mit Ihnen!
Auch für Radler/Mountainbiker ist die Region mit ihren 950 km Rad- & Mountainbikewegen ein Paradies.
Von gemütlichen Radtouren im Tal, z.B. entlang der Gail am Gailradweg, oder Mountainbiketouren in den Bergen, ist alles möglich.
Der Pressegger See, als einer der wärmsten Badeseen Kärntens, sowie Freibäder laden zum Baden ein. Alles ist in weniger als 20 min von uns aus erreichbar. Ein besonderer Anziehungspunkt für Kinder ist der Erlebnispark am Pressegger See.
In der näheren Umgebung befinden sich einige Hallenbäder.
 
Immer einen Ausflug wert ist auch der 30 km entfernte Weissensee (Foto oben rechts), der als höchstgelegener Badesee der Alpen gilt und mit einem herrlichen Panorama seine Gäste immer wieder begeistert.
Auch kulturell wird in Tröpolach und Umgebung viel geboten.
Bei verschiedenen Kirchtagen, Sommerfesten und Frühschoppen können Sie die ortsansässigen Vereine, wie z.B. Trachtenkapellen und Chöre, live erleben.
Eine Besonderheit am Nassfeld ist die Wulfenia. Diese blaue Blume gibt es weltweit nur bei uns am Nassfeld und blüht, je nach Schneelage im Winter, zwischen Anfang Juni und Anfang Juli im Bereich der Watschiger Alm am Fuße des Gartnerkofels.
CIMG0522
CIMG0633
CIMG0763
CIMG2703
CIMG1974
CIMG3062
Logo_-+CardPremium_2014_190pixel
CIMG3010
DSC00580
DSC01641
P7150038
musik
P6130070
P8050003
DSC04587
Eine weitere Attraktion am Nassfeld ist der Aqua Trail, ein Wassererlebnisweg auf 1900 m Seehöhe.
"
Spielen - erleben - staunen ..." ist das Motto dieses 1,5 km langen Familienerlebnisweges auf der Madritsche!
DSC04728
DSC04730
CIMG0579